29.03.2022, von Friedrich Söth

Bereichsausbildung Sprechfunk

Grundausbildungsguppe auf dem Weg zur Prüfung

Nachdem unsere Grundausbildungsgruppe in Louisenlund die Bereichsausbildungen ENT und PSNV erfolgreich bestanden haben, wurden sie am vergangenen Samstag auch zu Sprechfunker*innen ausgebildet.
Zusammen mit weiteren Helfer*innen aus dem Regionalbereich wurde zuerst die Theorie durchgenommen, um die Grundlagen zu erlernen und sich mit dem Gerät vertraut zu machen.
Nachdem die Theorie erledigt war, folgte am Ende der Ausbildung eine Übung zum richtigen Anwenden der Funkdisziplin.
Für die anstehende Grundausbildungsprüfung im April haben somit alle Helferanwärter*innen der Grundausbildungsgruppe die nötigen Bereichsausbildungen, um die Prüfung anzutreten.
Wir bedanken uns beim Ausbilder und freuen uns, Gastgeber weiterer Bereichsausbildungen sein zu dürfen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.



Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: