Willkommen im Stützpunkt Louisenlund!

Der THW Stützpunkt Louisenlund wurde am 03. September 1974 auf dem Internatsgelände der Stiftung Louisenlund gegründet. 

Die Besonderheit an unserem THW Stützpunkt ist nicht nur, dass wir deutschlandweit der einzige Stützpunkt sind, sondern auch, dass sämtliche (Jung-) Helfer*innen Teil der Schülerschaft der Stiftung Louisenlund sind. 

Beginnend mit einer Mini-Gruppe in der Grundschule bietet unserer THW Stützpunkt den Schüler*innen die Möglichkeit, sich in der Mittelstufe über die THW Jugend-Gruppe so ausbilden zu lassen, dass die Schüler*innen nach bestandener Grundausbildungsprüfung in der Oberstufe Teil der Bergungsgruppe werden können. 

Aktuell wirken 140 (Jung-) Helfer*innen verteilt über die Grundschule, die Mittel- und die Oberstufe im Stützpunkt Louisenlund mit.