Kiel, 30.04.2022, von Friedrich Söth

10 neue Helfer*innen für Louisenlund

Grundausbildungsprüfung im OV Kiel

Während die aktuelle Bergungsgruppe mit ihren Abiturprüfungen beschäftigt sind, wurden in den letzten Wochen 10 neue Helfer*innen final ausgebildet, um am 30.04.2022 ihre Grundausbildungsprüfung abzulegen. Unsere Helfer*innen wurden mit vielen anderen Grundausbildungsanwärter*innen aus verschiedensten OVs in Kiel mit einem Frühstück begrüßt, worauf direkt die Theorieprüfung folgte.

Nachdem der Schreck der Theorie vorbei war, ging es los mit den verschiedenen Stationen, an denen insgesamt 24 Praxisaufgaben auf die Prüflinge warteten. Von Schere und Spreizer zu Trennschleifern, Holzbearbeitung, Beleuchtung und Tauchpumpe kam vieles dran, was in den Wochen zuvor geübt wurde. Auch wenn die Aufregung groß war, haben es alle Helfer*innen mit sehr guten und auch perfekten Ergebnissen geschafft, ihre Prüfung abzulegen und sind ab jetzt einsatzbefähigte Helferkräfte der Bergungsgruppe.

Vielen Dank an die Ausbilder*innen und Helferkräfte in Kiel und natürlich auch an unsere Helfer*innen im Stützpunkt, die tatkräftig bei der GA mitgeholfen und ausgebildet haben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: